Genussradeln in Gmünd

Am 26. Mai hat in Gmünd wieder das Genussradeln stattgefunden, das bei Kaiserwetter zahlreiche Radfahrer angelockt hat. Ob mit elektrischer Unterstützung oder mit reiner Muskelkraft - das gemeinsame Radfahren und die kulinarischen Köstlichkeiten der Gastronomie brachten wieder viele auf den Radweg ins Tal der stürzenden Wasser. Bei einem Gottesdienst mit Segnung durch Bernd Stamm und einem Konzert der EC - Band auf dem Gmündner Haupplatz konnten auch Besucher ohne Rad begrüßt werden. Bürgermeister Josef Yury und Obmann Walter Stiegler eröffneten den gemütlichen Sonntag, der für Groß und Klein zu einem schönen Tag geworden ist. 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.